Postauto / Heizöl / Tankrevisionen
Voegtlin - Meyer AG  CH - 5200 Brugg

Buslinien ab Brugg im Aargau, Schweiz

Fundbüro

  

  

   Home

Fundbüro 

  

Immer wieder kommt es vor, dass Gegenstände im Postauto liegen bleiben. 

Für den Fall, dass Sie als Fahrgast davon betroffen sein sollten, haben wir hier ein paar Hinweise festgehalten, welche Ihnen helfen sollen, rasch und mit so wenig Aufwand wie möglich wieder in den Besitz Ihres Eigentums zu gelangen.

   

... Falls Sie den Verlust sofort bemerkt haben ...

   

Wenn Sie ausgehend von Brugg unterwegs waren (Brugg - Birr, Brugg - Bad Zurzach u.s.w.) , können Sie an der gleichen Haltestelle ihr Postauto in umgekehrter Fahrtrichtung wieder antreffen.

In den meisten Fällen wendet das Postauto nämlich an der Endhaltestelle und nimmt unverzüglich oder nach kurzer Pause den Rückweg nach Brugg in Angriff. Die genauen Zeiten ersehen Sie aus dem an Ihrer Haltestelle angeschlagenen Fahrplan.

Leider ist diese Methode bei Verlusten in Fahrtrichtung Brugg (Birr - Brugg, Bad Zurzach - Brugg u.s.w.) ziemlich unzuverlässig. Die Wahrscheinlichkeit, dass derselbe Bus die gleiche Strecke sofort wieder befährt ist nicht sehr gross.

   

.. In diesem und allen anderen Fällen  ...

   

Rufen Sie unser Fundbüro an. Die Telefonnummer kann Ihnen jeder unserer Wagenführer angeben. Und selbstverständlich erfahren Sie sie auch hier:

   

056 444 25 11

   

Es wäre sehr hilfreich, wenn Sie bei Ihrem Anruf folgende Angaben machen könnten: 

   

 - Tag und Uhrzeit

- Strecke (Linie) und Fahrtrichtung

   

Beispiel:

 Donnerstag, 7. Mai, Linie 376,

Brugg ab 18:35 Uhr in Richtung Döttingen

   

Diese Angaben sind wichtig, um festzustellen, in welchem Fahrzeug Ihr Gegenstand verloren ging. 

   


   

  
zur Startseite www.bus-ab-brugg.ch